Wie jedes Premium-Motorrad der R-Serie stammt die R125 direkt von den YZR-M1-Werksrennmaschinen ab, die in der MotoGP regelmäßig das Podium dominieren. Und die gleiche DNA, die Yamaha-Fahrern den entscheidenden Vorteil auf der Strecke verschafft, macht die R125 zu einem absoluten Performer auf der Straße.