Dass man bei aller Quirligkeit des spritzigen 125ers auf dem kleinen BURGMAN immer gelassen bleibt, verdankt er seiner leichten, robusten Konstruktion, die auch auf Sicherheit viel Wert legt. In punkto Fahrkomfort hat er alle guten Eigenschaften seiner großen Brüder geerbt und ist dabei noch leichter und wendiger. Und seit dem Modelljahr 2014 gibt es den Burgman 125 mit ABS!

Leistung und Verbrauch

Max. Motorleistung 11 PS
Max. Drehmoment 10 Nm
Höchstgeschwindigkeit 96 km/h
4. Inspektion 36 Monate
5. Inspektion 48 Monate

Motor und Bauart

Zuladung bei Serienausstattung 188 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 350 kg
Bauart, Kühlsystem 1-Zylinder 4-Taktmotor, flüssigkeitsgekühlt
Hubraum 125 cm³
Bohrung 57,0 mm
Hub 48,8 mm
Verdichtungsverhältnis 11,6 : 1
Ventilsteuerung OHC
Ventile pro Zylinder 4
Gemischaufbereitung Elektronische Benzineinspritzung mit ISC Leerlaufregelung
Motorschmierung Nass-Sumpf
Anlassersystem Elektrostarter
Kupplung Fliehkraft-Trockenkupplung
Kupplungsbetätigung automatisch
Getriebe CVT-Keilriemenvariomatik
Getriebebetätigung automatisch
Übersetzung Endantrieb 9,10
Getriebeübersetzung 0,74 / Zentralrohr-Rahmen / Stahl / Teleskopgabel / 26 / Schraubenfedern

Fahrwerk und Bremsen

Federungssystem 2 Federbeine
Einstellung Federvorspannung 5-fach
Federweg hinten 83 mm
Bremsanlage vorne Einscheibenbremse
Bremsanlage vorne (Durchm.) 240 mm
Bremszange(n) vorne Doppelkolben-Schwimmsattel
Bremszange hinten Einkolben-Schwimmsattel
Bereifung vorne 110/90-13 M/C 56P
Felgengröße hinten 12 x MT 3.00
Bereifung hinten 130/70-12 M/C 62P 63,0 °
Nachlauf 93 mm
Zündsystem Digitale Transistor-Spulenzündung Standard
Batterie 12V 8 Ah
Lichtmaschinenleistung 350 W
Länge 2055 mm
Breite 740 mm
Höhe 1355 mm
Radstand 1465 mm
Bodenfreiheit 130 mm
2. Inspektion 12 Monate
3. Inspektion 24 Monate

Elektronik und Elektrik

Sitzhöhe 735 mm
Lenkwinkel 40 °
Wendekreis 5,0 m
Tankinhalt 10,5 Liter

Abmessungen und Gewichte

1. Inspektion 2 Monate
CO2-Emission 68 g/km
Kraftstoffverbrauch 3,0 l/100km
Leergewicht fahrfertig vollgetankt 162 kg
1. Inspektion 1.000 km
2. Inspektion 4.000 km
3. Inspektion 8.000 km
4. Inspektion 12.000 km
5. Inspektion 16.000 km